Haupt-Navigation Navigation Inhalt
13.06.2017

„Marken-Oscar“ für 3M und Post-it

Superbrand Council kürt die besten Marken Österreichs 2017

Der Multitechnologiekonzern 3M ist für seine Marken 3M und Post-it mit dem österreichischen Superbrand Award ausgezeichnet worden. Überzeugt hatten das Expertengremium der Superbrand Austria Organisation unter anderem die große Popularität und Innovationskraft der seit 1980 auf dem Markt erhältlichen, beliebten Produktfamilie. Bereits vor vier Jahren konnte das Unternehmen den begehrten Award schon einmal entgegen nehmen.

Neben Popularität, Image, Markenaufbau und Innovationskraft flossen auch Faktoren wie Qualität, Innovationsfreude und Kundenzufriedenheit in die Entscheidungsfindung der Jury mit ein. Unterstützt wurde das unabhängige Gremium aus Fachexperten und Branchenkennern aus Wirtschaft, Kommunikation und Marketing darüber hinaus durch eine repräsentative Verbraucherbefragung in Zusammenarbeit mit der GfK Austria.

Award für herausragende Marken
Die Super Brand Auszeichnungen des sogenannten Superbrands Austria Brand Council werden jährlich für die Bereiche „Businessmarken (B2B)“ und „Verbrauchermarken (B2C)“ vergeben. Nach einem Award im Bereich B2C im Jahr 2013 ist 3M mit seinen Marken 3M und Post-it in diesem Jahr erstmalig in beiden Bereichen vertreten. Zu den weiteren Preisträgern zählen unter anderem Marken wie Atomic, Bene, Manner, Siemens oder Tesla.

Weitere Informationen: www.superbrands.at

Zeichen mit Leerzeichen: 1.375

Über 3M
Der Multitechnologiekonzern 3M wurde 1902 in Minnesota, USA, gegründet und zählt heute zu den innovativsten Unternehmen weltweit. 3M ist mit mehr als 90.000 Mitarbeitern in 200 Ländern vertreten und erzielte 2016 einen Umsatz von über 30 Mrd. US-Dollar. Grundlage für seine Innovationskraft ist die vielfältige Nutzung von 46 eigenen Technologieplattformen. Heute umfasst das Portfolio mehr als 50.000 verschiedene Produkte für fast jeden Lebensbereich. 3M hält über 25.000 Patente und macht rund ein Drittel seines Umsatzes mit Produkten, die weniger als fünf Jahren auf dem Markt sind. Weitere Informationen unter: www.3M.de, Twitter und Facebook.

3M und Post-it sind eingetragene Marken der 3M Company.

Über Superbrands International
Vor bereits 20 Jahren wurde das Superbrands-Programm in Großbritannien von Marketing- und Kommunikationsexperten eingeführt. Man hatte sich damals das Ziel gesetzt, besonders starke Marken ins Rampenlicht zu rücken und so auch Benchmarks für den Markt zu präsentieren. Seither wurde das Programm in vielen weiteren Ländern eingeführt: Heute werden die Superbrands in 90 Ländern weltweit gewählt. Dem Brand Council kommt eine Schlüsselrolle zu, und es hat eine entsprechend hohe Verantwortung in jedem Land: Es werden lediglich ausgewiesene Experten ins Gremium berufen. In Österreich sind dies u.a. Prof. Hans-Jörgen Manstein (Manstein Verlag), Sigrid Krupica (Grayling), Martin Biedermann (ORF) und Raffaela Vallon-Sattler (International Advertising Association).

Download


(113 KB)

(1.108 KB)


(67 KB)

(468 KB)


(58 KB)

(351 KB)


(59 KB)

(45 KB)


Doc (2.064 KB)

Pressekontakt

Anja Ströhlein
Tel.: 02131-14 2854
Fax: 02131-14 3470