Haupt-Navigation Navigation Inhalt
15.05.2017

Neue 3M Speedglas Automatikschweißmaske mit Echtfarben-Optik

Prämiertes Design mit neuer Farb-Technologie

Schweißarbeiten erscheinen ab sofort in einem neuen Licht: Dank der von 3M entwickelten Natural Color Technologie für Schweißmasken entstehen mehr Kontraste und eine natürliche Farbwiedergabe. Die neue 3M Speedglas Automatikschweißmaske 9002NC vereint diese neue Technologie mit dem klassischen schlanken Maskendesign.

Seit über 35 Jahren befasst 3M sich als Experte für Arbeitsschutz systematisch mit allen Herausforderungen des Schweißerschutzes. Seine Automatikschweißmasken wurden stetig verbessert und weiterentwickelt. Mit der neuen 3M Speedglas Automatikschweißmaske 9002NC bringt 3M jetzt eine schlanke Masken-Lösung auf den Markt, die das Schweißen farbechter und noch komfortabler macht.

Natural Color Technology: Aus grün wird mehrfarbig
Die 3M Speedglas Natural Color Technology sorgt beim Schweißen für einen präziseren Blick auf das Wesentliche. Oberflächen können definierter erfasst werden und farbige Kontrollelemente und Displays der verwendeten Maschinen werden besser erkannt. Im Vergleich zu herkömmlichen Filtern sorgt die innovative Echtfarben-Technologie für eine deutlich verbesserte Sicht auf die Schweißarbeit und das Umfeld.

Sicherer Schutz und hoher Tragekomfort
Die neue 3M Speedglas Automatikschweißmaske 9002NC punktet zudem durch ein besonders schlankes Maskendesign. Dadurch bietet sie einen hohen Tragekomfort und erfüllt die Anforderungen an Ergonomie und Passform, die professionelle Schweißer an eine zuverlässige und komfortable Schutzausrüstung stellen. In der Maske befinden sich Ausatemventile. Im Vergleich zu anderen Schweißmasken ohne Ausatemventile wird dadurch die Ansammlung von Kohlendioxid im Maskeninneren reduziert und somit der Tragekomfort über einen längeren Zeitraum erhöht. Sie verfügt über ein ergonomisch gestaltetes Kopfband sowie ein besonders großes Sichtfeld.

Mehrfach ausgezeichnetes Design
Das Maskendesign wurde bereits mehrfach mit dem international bekannten iF Design Award, dem Excellent Swedish Design Preis sowie dem Plant Engineering Product oft the Year Grand Award ausgezeichnet.

Weitere Informationen unter www.3Marbeitsschutz.de.

Zeichen mit Leerzeichen: 2.207

Über 3M
Der Multitechnologiekonzern 3M wurde 1902 in Minnesota, USA, gegründet und zählt heute zu den innovativsten Unternehmen weltweit. 3M ist mit mehr als 90.000 Mitarbeitern in 200 Ländern vertreten und erzielte 2016 einen Umsatz von über 30 Mrd. US-Dollar. Grundlage für seine Innovationskraft ist die vielfältige Nutzung von 46 eigenen Technologieplattformen. Heute umfasst das Portfolio mehr als 50.000 verschiedene Produkte für fast jeden Lebensbereich. 3M hält über 25.000 Patente und macht rund ein Drittel seines Umsatzes mit Produkten, die weniger als fünf Jahre auf dem Markt sind. Weitere Informationen unter www.3M.de, Twitter und Facebook

3M und Speedglas sind Marken der 3M Company.

Kunden-Kontakt 3M:
Marcos Cardoso Parreira, Tel.: 02131 14- 5827
E-Mail: mparreira@mmm.com

Download


(30 KB)

(516 KB)


Doc (142 KB)

Pressekontakt

Sabrina Wuschek
Tel.: 02131-14 2483
Fax: 02131-14 3470