Haupt-Navigation Navigation Inhalt
15.02.2017

Fortbildung mit 3M: Arbeitsschutz-Webinare 2017

Kostenlos, bequem und informativ

So clever kann Fortbildung sein: Mit den Arbeitsschutz-Webinaren von 3M halten Sicherheitsbeauftragte ihr Wissen auf dem neuesten Stand – bequem, ortsunabhängig und kostenlos über das Web. Für 2017 bietet das Unternehmen insgesamt sechs Themen und Termine an.

In den PSA-Webinaren vermitteln 3M Anwendungsexperten praxisrelevantes Wissen über den Einsatz persönlicher Schutzausrüstung. Dabei reicht das Themenspektrum von Atemschutz über Gehörschutz bis zu PSA-Kompatibilität. Auch spezielle Fortbildungen wie beispielsweise „PSA-Anforderungen für den Schweißerschutz“ werden angeboten.

Kompaktes Expertenwissen
Ein Webinar dauert ca. eine Stunde und ist kostenlos. Zur Teilnahme ist lediglich ein Computer mit Internetverbindung erforderlich. Direkt im Anschluss an den Vortragsteil stehen die Referenten für Fragen der Teilnehmer zur Verfügung.

Termine und Anmeldung
Die PSA-Webinare finden 2017 an folgenden Terminen (jeweils 11:00 bis 12:00 Uhr) statt:

22. Februar 2017
Kommunikation im Lärm bei gleichzeitiger Wahrnehmung der Umgebungsgeräusche

22. März 2017
Atemschutz - Erläuterung der Schutzstufen

19. April 2017
Verbesserter Gehörschutz durch Fit-Tests

24. Mai 2017
PSA-Anforderungen für Schweißerschutz

27. September 2017
PSA-Kennzeichnung und ihre Bedeutung für Kopf-, Augen- und Gesichtsschutz

25. Oktober 2017
PSA Kompatibilität

Anmeldung unter www.3m.de/Anmeldung/Arbeitsschutz/Webinar/2017

Weitere Informationen unter www.3m.de/Arbeitsschutz

Zeichen mit Leerzeichen: 1.523

Über 3M
Der Multitechnologiekonzern 3M wurde 1902 in Minnesota, USA, gegründet und zählt heute zu den innovativsten Unternehmen weltweit. 3M ist mit fast 90.000 Mitarbeitern in 200 Ländern vertreten und erzielte 2015 einen Umsatz von 30,3 Mrd. US-Dollar. Grundlage für seine Innovationskraft ist die vielfältige Nutzung von 46 eigenen Technologieplattformen. Heute umfasst das Portfolio mehr als 50.000 verschiedene Produkte für fast jeden Lebensbereich. 3M hält über 25.000 Patente und macht rund ein Drittel seines Umsatzes mit Produkten, die weniger als fünf Jahre auf dem Markt sind. Weitere Informationen unter: www.3M.de, Twitter, Facebook und im 3M Newsroom

3M ist eine Marke der 3M Company.

Kundenkontakt:

Monelle Eismann-Claus
Tel.: +49 0 2131 14 4320
Fax: + 49 0 2131 14 12 4320
E-Mail: pressnet.de@mmm.com

Download


(42 KB)

(13.576 KB)


Doc (140 KB)

Pressekontakt

Sabrina Wuschek
Tel.: 02131-14 2483
Fax: 02131-14 3470