Haupt-Navigation Navigation Inhalt
07.04.2005

Post-it Haftnotizen feiern Geburtstag

Hoch sollen sie kleben!

Eine weltbekannte Marke feiert Geburtstag: die Post-it Haftnotizen eroberten genau vor 25 Jahren die Schreibtische der Welt. Mittlerweile hat sich aus den anfangs kanariengelben Zetteln ein breites Sortiment von mehr als 400 Produkt-varianten entwickelt, die aus dem Büroalltag kaum mehr wegzudenken sind.

Der Chemiker Spencer Silver entwickelte 1974 einen Klebstoff, der nicht sofort fest wurde, sondern so haftete, dass er sich mitsamt dem Papier rückstandsfrei wieder entfernen ließ. Seinen Kollegen Art Fry brachte diese Entwicklung auf eine Idee. Als begeisterter Sänger im Kirchenchor ärgerte er sich über die immer wieder aus dem Gesangbuch herausfallenden Merkzettel. Im Labor besorgte er sich Proben des schwach klebenden Klebstoffs, schnitt kleine Zettel zurecht und trug ein wenig der Masse auf. Die neuen Gedankenstützen hafteten zuverlässig im Gesangbuch und ließen sich dennoch leicht ablösen, ohne die Notenblätter zu beschädigen.

Auf dieser Grundlage begann die Erfolgsgeschichte der Post-it Haftnotizen. Inzwischen sind sie zu unentbehrlichen Helfern in vielen Einsatzbereichen geworden und zählen sogar zu der Gruppe der fünf erfolgreichsten Büromaterialien. Allein in Deutschland werden pro Jahr circa 4,5 Millionen Post-it Blöcke verkauft. Aktuell gibt es 400 Varianten und nicht mehr nur in gelb und im Originalformat 76 mm x 76 mm. Mittlerweile sind zahlreiche Farben, Formen und Formate, beispielsweise Post-it Würfel in Regenbogenfarben oder nuancenreichen Pastell- und Neonfarben, Post-it Herzen, Pfeile oder Tannenbäume, erhältlich.

Die jüngste Innovation sind die Post-it Super Sticky Notes. Sie besitzen eine verstärkte Haftkraft und halten daher auch an rauen Oberflächen und in der Vertikalen - lassen sich aber ebenso rückstandsfrei wieder entfernen. Für die mobilen Nutzer gibt es jetzt die Post-it Pocket Notes und das Agenda Kit. Im praktischen Etui sind die Haftnotizen im Auto schnell zur Hand und passen selbst in die kleinste Handtasche oder in den Terminkalender. Damit sind sie unterwegs immer griffbereit und bestens vor Schmutz geschützt.

3M und Post-it sind Marken der 3M Company.

Kundenkontakt:

Verena Wimber
Telefon 02131/14-3194
Fax 02131/14-2814
E-Mail: pressnet.de@mmm.comInternet

Download


(109 KB)

(389 KB)


(180 KB)

(806 KB)


(58 KB)

(220 KB)


(129 KB)

(812 KB)


(147 KB)

(751 KB)


Doc ( KB)

Pressekontakt

Manfred Kremer
Tel.: 02131/14-2357
Fax: 02131/14-3470