Haupt-Navigation Navigation Inhalt
Presseinformationen
Alle Meldungen
Unternehmen allgemein
Automobil & Luftfahrt
Büro & Kommunikation
Displays & Grafiken
Elektro, Elektronik & Telekommunikation
Haushalt & Freizeit
Industrie & Handwerk
Medizin und Gesundheit
Sicherheit & Schutz
Sponsoring-Initiative "Unternehmen Schule"
Basisinformationen

Dank der großen Anzahl an verfügbaren Restaurationsmaterialien ist es heute möglich, für jeden Patienten und jede Indikation die passende Versorgung herzustellen. Für einen optimalen Verbund zwischen Zahn und Restauration sorgen unterschiedliche Befestigungszemente, die indikations- und materialgerecht auszuwählen sind. Um Anwender bei der Zementauswahl optimal zu unterstützen, hat 3M ESPE einen Online-Navigator entwickelt, mit dem sich mit nur wenigen Klicks das ideal geeignete Befestigungsmaterial ermitteln lässt – für effiziente Workflows und beste Resultate.

Pressemeldung DOC (1470 KB)

„Pimp your car“ – unter diesem Motto sorgt 3M ab dem 5. Mai 2014 im Radio für Aufmerksamkeit. Gesucht wird „das uncoolste Auto Deutschlands“, das von 3M eine außergewöhnliche Autofolierung erhält. Parallel geht mit www.3M.de/autofolie eine Website für Endkunden online, die umfangreiche Informationen rund um 3M Autofolien liefert.

Pressemeldung DOC (59 KB)

Was 1904 mit der Erfindung des ersten Sandpapiers durch 3M begann, findet heute seine Fortsetzung in einem weiteren Meilenstein der Schleifmittelentwicklung. Mit der revolutionären Cubitron II -Technologie ist die Entwicklung von präzisionsgeformten Keramikschleifkörnern gelungen. Im Grobschliffbereich kann so bis zu 30 Prozent schneller und 2 bis 3 Mal länger gearbeitet werden.

Pressemeldung DOC (49 KB)

Selbst bei professionellster Verarbeitung von Grafikfolien sind Mängel am Endergebnis aus verschiedenen Gründen nicht auszuschließen. Standzeiten und Nutzungsausfall sind die Folgen. Um die Fachbetriebe in solchen Fällen optimal zu unterstützen, hat 3M ein neues Garantieprogramm entwickelt und sämtliche Leistungsansprüche transparent dokumentiert.

Pressemeldung DOC (59 KB)

Betriebe mit Helmtragepflicht standen lange vor der Herausforderung, ihre Mitarbeiter bei gelegentlichen Schweißarbeiten optimal zu schützen. Mit dem neuen 3M Speedglas Quick–Release Helmadapter-System hat 3M nun eine praktische Lösung entwickelt, die Kopf- und Schweißerschutz auf clevere Weise miteinander kombiniert.

Pressemeldung DOC (58 KB)

Bei Imprint 4 Polysiloxan Abformmaterial von 3M ESPE handelt es sich laut GfK* um das erfolgreichste Neuprodukt des Jahres 2013 im deutschen Dentalmarkt, und das nicht ohne Grund: Anwender sind begeistert von den einzigartigen Eigenschaften des in verschiedenen Viskositäten und Abbindezeiten erhältlichen Materials für die Präzisionsabformung. Am 1. Mai 2014 erhält die erfolgreiche Produktfamilie nun Zuwachs. Eingeführt werden das Situationsabformmaterial Imprint 4 Preliminary sowie Imprint 4 VPS Bissregistriermaterial.

Pressemeldung DOC (207 KB)

Mit einem breitgefächerten Weiterbildungsprogramm zur Krankenhausabrechnung stellt sich die Living Academy vor, eine Kooperation von 3M Health Information Systems, Neuss/Berlin und der Living Business AG, Leinfelden-Echterdingen. Es umfasst vorerst ein Seminarprogramm mit 13 Veranstaltungen zu unterschiedlichen Themen zwischen April 2014 und Januar 2015.

Pressemeldung DOC (42 KB)

Mit dem neuen Namen möchte 3M vor allem den Endkunden eine bessere Orientierung bieten. Anhand des prägnanten Logos können diese jetzt noch leichter erkennen, bei welchem Betrieb es sich um einen durch 3M zertifizierten Folienverarbeiter handelt.

Pressemeldung DOC (56 KB)


Top Themen

 1

 2

 3

Folgen Sie uns!